Baubeschrieb Innenausbau > Allgemeinbereiche
(Änderungen vorbehalten)

Raumbezeichnung Material Farbe
bellavista bellavista bellavista
Treppenhaus    
Boden  Keramikpl. 30/60 cm
Boden Eingang Schmutzteppich
Sockel Keramik weiss
Wand Abrieb 1 mm weiss
Decke Weissputz gestrichen weiss
     
Kellerräume  
Boden  Überzug gestrichen hellgrau
Sockel gestrichen hellgrau
Wand Beton/KS gestrichen weiss
Decke Deckenisolation gespritzt weiss
     
Kellergang  
Boden  Überzug gestrichen hellgrau
Sockel gestrichen hellgrau
Wand Beton/KS gestrichen weiss
Decke Deckenisolation gespritzt weiss
     
Technikräume
   
Boden  Überzug roh grau
Wand Beton/KS roh grau
Decke Deckenisolation roh
     
Zugang Autoeinstellhalle    
Boden  Überzug gestrichen hellgrau
Sockel gestrichen hellgrau
Wand Beton/KS gestrichen weiss
Decke Deckenisolation gespritzt weiss


   
Autoeinstellhalle    
Boden  Hartbeton roh grau
Wand Beton roh grau
Decke Beton gespritzt weiss
Stützen Beton roh mit Markierung grau
     
Zufahrtsrampe    
Boden  Hartbeton roh grau
Wand Beton/KS roh grau
Decke Deckenisolation gespritzt grau
     
Umgebung    
Ausführung gemäss beiliegendem Umgebungsplan  


Allgemeine Anmerkungen zum Baubeschrieb










Die Überbauung wird im Minergie-Standard ohne Zertifizierung realisiert.
Änderungen, die die Qualität des Baues nicht tangieren, bleiben vorbehalten.
Auflagen von Behörden im Rahmen des Bewilligungsverfahrens können Änderungen der Konstruktionen und der Materialisierungen bewirken. Es können durch technische Umstände Leitungsschächte nötig sein, welche geduldet werden müssen.
Um eine harmonische Gesamterscheinung der Liegenschaft zu gewährleisten, bestimmt der Architekt die Gestaltung des Gebäudes aussen ( inkl. Balkone und Sitzplätze ), die allg. Innen bereiche und die Umgebung. Im Innenausbau der Wohnung ist der einzelne Bauherr, soweit es die Gesamtkonzeption
(z.B. Steigzonen, Statik) des Gebäudes zulässt, frei.
Alle Preisangaben inkl. 8% Mehrwertsteuer.


Verkaufspreise

Die Preise verstehen sich als Festpreis für die schlüsselfertige Erstellung der Wohnung (siehe separate Preisliste). Der gewählte Standard entspricht den Richtlinien und Normen der SIA. Wärmeschutz, Feuchtigkeitsschutz und Schallschutz werden den erhöhten Anforderungen gerecht. Der Totalunternehmer garantiert eine hohe Ausführungsqualität inkl. den üblichen SIA-Garantien.


Kundenbetreuung

Der Totalunternehmer stellt eine/n Kundenbetreuer/in zur Verfügung. Damit die Koordination zwischen Innenausbau, Ausbauwünschen, Partner, Planer und Ausführenden gewährleistet ist.


Zahlungsabwicklungen

Die 1. Zahlung auf das Treuhandkonto des Notars in Höhe von CHF 40'000.– erfolgt bei Unterzeichnung einer Reservierung. Restzahlung erfolgt gemäss separatem Zahlungsplan. Gebühren und Notariatskosten werden von den Parteien je zur Hälfte übernommen.